Seitdem ich vor einigen Wochen auch auf den Twitter Zug aufgesprungen bin und als visions_alex über Visions Neuigkeiten schreibe, hat mich das Thema insgesamt gepackt. Die Welle der neuen Twitter Accounts im Bekanntenkreis, Magento-Umfeld und bei den Shopbetreibern scheint aktuell wirklich jeden zu ergreifen.

Über das Thema Twitter und die Next09, auf der wir auch mit Visions einen Stand haben werden, bin ich auf Jeff Jarvis aufmerksam geworden. Jeff wird auf der Next09 die Keynote halten und hat vor kurzem mit “What would Google do?” ein Buch geschrieben, dass sehr gelobt wird und Googles Vorgehensweise und Ideen auf andere Bereiche des Lebens und vor allem Branchen anwendet. Obwohl ich zugegebener weise sehr wenig Bücher lesen, habe ich mir WWGD bestellt und muss sagen, dass ich durch dieses Buch jetzt zu meinem Blog gekommen bin. Allein schon die einleitenden Erfahrungen von Jeff mit seinem Blog BuzzMachine (Dell sucks) haben mich davon überzeugt, welche Reichweite jeder noch so kleine Blog heutzutage innerhalb kürzester Zeit erreichen kann. Da ich mich durch Open Source Systeme wie Magento und die ganzen neuen Kommunikationsmittel sowieso den ganzen Tag absolut im Bereich des Sharings bewege, verfolge ich jetzt auch selber diesen Weg mit meinem Blog.

Ich bin sehr gespannt wie sich dieser entwickeln wird!

2 thoughts

  1. Mir ist es genauso gegangen. Hab mich erst rein aus Neugierde bei Twitter eingefunden und bin dort auf sehr viele interessante Blogs gestolpert. Das hat mir Lust gemacht, es auch mit dem Bloggen zu versuchen.
    Willkommen jedenfalls und alles Gute!
    Liebe Grüße aus Wien,
    Kathiza

  2. Hallo Vor-Autoren, kann mich da auch nur anschließen: Ich habe auch start09 besucht und verfolgt. Habe nach einem Tipp meines Sohnes WWGT gekauft… Ich habe selten ein Buch dermaßen schnell verzehrt. Ich bin angetan von der Logik und Bewertung des Jeff Jarvis: Sein Buch ist ein einziger Beschleuniger des bereits breit gefächert laufenden Paradigmenwechsels in Unternehmensstrategie, -ethik und Marketing. Das ist spannend in sich und lädt zum Diskutieren ein! Gern!
    Dies auch deshalb, weil ich mich beruflich mit intelligenten Verkauf- und Beratungsprozessen via Internet und themenorientierten Netzwerken beschäftige, s. eFlipchart.com.
    Würde mich freuen, wenn sich thematisch etwas entwickelt.
    Bis dann aus fast HH, Walther

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s