magento-erp-schnittstelleIn den meisten mir bekannten Magento Enterprise Projekten erfolgt eine individuelle Integration von Drittsystemen (z.B. Warenwirtschaftssystemen) basierend auf leistungsstarken Schnittstellen, angepasst an die Bedürfnisse des Kunden. Je nach Einsatzgebiet können das im Fall von SAP z.B. IDocs sein, die Informationen zwischen Magento und SAP austauschen oder Aktionen ausführen. In der Regel erfolgt die Abstimmung der auszutauschenden Daten und Einrichtung der Schnittstellen zusammen mit dem Integrationspartner der Warenwirtschaft oder sonstigen externen Systeme.

Für alle Kunden der Standardlösungen SAP Business One, Sage, Microsoft Dynamics NAV uvm. gibt es ab sofort eine Middleware, die von Haus aus Magento bidirektional über den Einsatz von Webservices synchronisieren kann. Zu den berücksichtigten Daten gehören Bestellungen, Bestellstatus, Kundendaten, Produktinformationen sowie der Versandstatus.

Eine aktuelle Pressemitteilung weißt auf diese Schnittstelle, verfügbar ab der Version 1.6 der Magento Enterprise Edition hin.

Da sich über die gleiche Middleware auch EDI Schnittstellen, CRM Syteme (z.B. Salesforce) und Paketdienste (DHL, UPS und FedEX) anbinden lassen, könnte es für einige Kunden eine interessante Lösung sein.

One thought

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s