Im März ist es etwas ruhig hier in meinem Blog gewesen. Die Gründe dafür sind neben dem ersten richtigen Urlaub seit Jahren, auch in der Vorbereitung neuer Projekte zu finden, denen ich mich ab sofort widme:

Ich freue mich sehr über die spannenden Projekte und werde auch den ringsdorff.net Blog fortan weiter am Leben halten. Da ich zum Thema e-Commerce jedoch primär in Englisch bloggen werde unter ecomPunk, empfehle ich Feed, Twitter und Facebook, um bei Interesse auf dem Laufenden zu bleiben.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s